Selfy

Hi, I'm a Selfy

Selfy

Selfy ist die perfekte Fotobox für Hochzeiten, Parties und Firmenveranstaltung. Mit ihr entstehen nicht nur eine Vielzahl grenzenlos lustiger Fotos, sondern sie sorgt auch für jede Menge Spaß.

Ausdruckbare Fotos und eine Online-Galerie sorgen für bleibende Erinnerungen - sowohl für den Veranstalter als auch für die Gäste.

So funktioniert's

Selfy über Touchscreen auslösen

1 Start: Die Bedienung der Fotobox ist ganz einfach: per Touch-Button am Bildschirm oder über einen Fußschalter wird eine Aufnahme bzw. Aufnahmeserie gestartet.

Spaß haben mit Selfy

2 Have fun!! Die Kamera läuft ständig im Live-View, sodass man sich immer selbst sieht. Durch einen Countdown weiß man immer, wann die Kamera auslöst.

Selfy-Erinnerungsfotos

3 Erinnerungsfoto: Nach der Aufnahmeserie wird das Foto gedruckt. Den Fotos kannst du mit einem Text und/oder Bild versehen, um ihnen damit eine ganz persönliche Note zu verleihen.

Hochwertige Aufnahmen

Die Fotos werden von einer professionellen DSLR gemacht und für die perfekte Ausleuchtung sorgt ein Studioblitz - somit sind Fotos in bester Qualität garantiert.

Sofortdruck

Für die Ausdrucke sorgt ein sogenannter Thermosublimationsdrucker, der für ein 10x5cm Foto ca. 8 Sekunden benötigt und gute Ausdrucke ohne nötige Trockungszeit erzeugt.

Online-Galerie

Die Ausdrucke werden automatisch mit einem Link versehen, unter dem dann alle Fotos der Veranstaltung zu finden sind und heruntergeladen werden können.

DVD

Zusätzlich zur Online-Galerie werden die Fotos auf DVD in einer personalisierten Verpackung zur Verfügung gestellt.

Requisiten

Mit so genannten Photobooth-Props (Stäbchen mit Karton-Brillen, -Schnurbärten und -Hüten) und sonstigen Accessoires wie Kreidetafeln, Hüten und Brillen lassen sich lustige Fotos machen.

Hintergründe

Es stehen je nach Anlass verschiedene Hindergründe zur Verfügung. Auf Wunsch kann auch ein eigener Hintergrund verwendet werden.

Spezialtipp für Hochzeiten

Das Selfy-Gästebuch

Jetzt den Selfy für deine Party anfragen

Art der Veranstaltung

Ich freue mich auf deine Nachricht!

Wie hast du von meiner Website erfahren?

Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet Foto-Flatrate?

Foto-Flatrate bedeutet, dass es keine Einschränkung der gedruckten Fotos gibt. Es können also in der gebuchten Zeit so viele Fotos gedruckt werden, wie gewünscht.

Zuletzt aktualisiert am 18. September 2014 von Steiner Josef.

Wie viel Platz benötigt der Aufbau des Selfy

Für das gesamte Setup wird ein Platz von ca. 2x2m benötigt. Wenn möglich, wird der Selfy einer einfärbigen Wand gegenüber gestellt, wodurch dieser dann als Hintergrund dient. Anderenfalls kann ich aber auch ein Hintergrundsystem mitbringen.

Zuletzt aktualisiert am 3. August 2015 von Steiner Josef.

Kann Selfy auch im Freien verwendet werden?

Bei guter Wetterlage grundsätzlich ja. Es wird lediglich eine Stromversorung in der Nähe benötigt.

Zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2014 von Steiner Josef.

Wie wird die Fotobox bedient?

Die Bedienung erfolgt grundsätzlich über den Touchbildschirm des Selfy. Nachdem man auf einen grünen "Start"-Button klickt, beginnt die Fotobox mit ihrer Aufnahme bzw. ihrer Aufnahmeserie. Alternativ kann die Bedienung auch über einen Fußschalter erfolgen - dies macht insbesondere dann Sinn, wenn die Aufnahmen im Sitzen (z.B. auf einer Couch) erfolgen sollen.

Zuletzt aktualisiert am 3. August 2015 von Steiner Josef.

Wird die Anfahrt extra verrechnet?

Jein. Im Umkreis von 30km von Rangersdorf (PLZ 9833) aus ist die Anfahrt inkludiert. Für jeden weiteren km fallen € 0,42 an.

Zuletzt aktualisiert am 3. August 2015 von Steiner Josef.

Warum ist das PremiumWedding-Paket billiger?

Während der gebuchten Aufnahmezeit ist immer eine Aufsichtsperson in der Nähe der Selfy Fotobox, um bei etwaigen Problemen sofort eingreifen zu können. Wenn ich als Hochzeitsfotograf im Einsatz bin, werde ich während der Aufnahmezeit für meine Tätigkeit als Hochzeitsfotograf bezahlt und muss diesen Zeitaufwand nicht extra verrechnen.

Zuletzt aktualisiert am 22. Dezember 2014 von Steiner Josef.

Ist "Selfy" nicht falsch geschrieben?

Der englische Begriff "selfie" bedeutet auf Deutsch "Selbstporträt". Obwohl im Englischen auch die Schreibweise "selfy" akzeptiert wird, hat sich "selfie" durchgesetzt. Die Fotobox Selfy schreibt man deshalb mit "y" zum Schluss, weil man damit keine "normalen Selfies" macht und es dem "Selfy-Erfinder" so besser gefällt ;-)

Zuletzt aktualisiert am 3. August 2015 von Steiner Josef.